´

Abschiebär – Die Show geht weiter

Filed under: Abschiebär - Videoreihe — von Volksgenosse @ ´

Groß war der Jubel der Presse. Der Abschiebär sei verhaftet, hieß es dort. Brocki´s Mannen konnten ihn angeblich in einem Kofferraum finden. Und das nach einem halben Jahr großer Fahndung mit Hausdurchsuchungen und Fahndungsplakaten. Doch wer die Filme des Abschiebären kennt, der weiß, dass da ganz andere im Kofferraum sitzen und der Bär doch lieber selber fährt. Wir wissen auch nicht, wen die Polizei Hannover da gefangen hat. Vielleicht einen AraBär? Oder einen AsylbewerBär? Unseren Freund den Abschiebären scheinbar nicht, wie der folgende Film zeigt.

Auch in Zukunft kann Abschiebung also weiterhin lustig sein!

Besseres-Hannover.Info

´

Abschiebär – Schule aus – wir gehen nach Haus

Filed under: Abschiebär - Videoreihe — von Volksgenosse @ ´

In den letzten Tagen vor den Sommerferien hofft auch der Abschiebär, dass der ein oder andere Zeitgenosse eine ganz besondere Reise antreten wird. Für den Eskortservice des Abschiebären ist niemand zu jung oder zu alt und deshalb bewirbt er ihn höchstpersönlich vor hannoverschen Schulen. Da der Abschiebär für jeden ein Geschenk hat, durften sich viele Schüler, die den klassischen Urlaub bevorzugen und die besondere Reise nicht nötig haben über die Schülerzeitschrift „Bock“ freuen. Wir trafen den Bären vor einer Schule und hatten zufällig eine Kamera dabei. Das Material wollen wir unserer Leserschaft natürlich nicht vorenthalten:

Besseres-Hannover.Info

´

Der Abschiebär auf Reisen

Filed under: Abschiebär - Videoreihe — von Volksgenosse @ ´

Auch eine Hoffnung gegen die Überfremdung, muss sich einmal von einer Stadt des multikulturellen Wahnsinns wie Hannover erholen. Täglich hat der Abschiebär hier das Glück Ausländern eine Gute Heimreise zu wünschen, doch selbst er braucht einmal Urlaub. Wir durften unseren sportlichen Freund bei seiner Wanderung nach Schwerin begleiten. Seinen Besuch bei seinem Freund “Fuchs Reinar” vom Netzwerk für Tolerie und Demokranz haben wir für Euch mit der Kamera festgehalten. Beide haben sich auf die Suche nach diesem komischen “Storch Heinar” gemacht und dabei die ein oder andere anstrengende Erfahrung erleben müssen. Der Abschiebär durfte erleben, wie seine Gastgeschenke von den örtlichen Demokraten im Schweriner Schloss nicht angenommen wurden. Dafür konnte er zeigen, wer denn bei Ausländern beliebter ist. Der Spezialist für die ganz besondere Reise konnte auch in Schwerin viele Ausländer glücklich machen und ihnen beweisen, dass Abschiebung etwas Wunderbares ist.

Besseres-Hannover.Info

´

Abschiebär – Auf zum Tag der deutschen Zukunft!

Filed under: Abschiebär - Videoreihe — von Volksgenosse @ ´

Besseres-Hannover.Info

´

Abschiebär – Wilde Verfolgung

Filed under: Abschiebär - Videoreihe — von Volksgenosse @ ´

Der Abschiebär ist bei Jugendlichen äußerst beliebt. Ausländer und Polizei mögen ihn überhaupt nicht. Uns wurde ein kurzer Film zugespielt, der erneut das harte Leben unseres Freundes zeigt, den wir der verehrten Leserschaft dieses Blogs nicht vorenthalten wollen. In der zweiten Folge seht ihr wilde Verfolgungsjagden, dramatische Sequenzen, waghalsige Stunts, gefährliche Wahrheiten, prachtvolle Schauplätze, attraktive Darsteller und spektakuläre Spezialeffekte, die selbst einen Roland Emmerich vor Neid erblassen lassen würden!

Besseres-Hannover.Info

´

Abschiebär – Erster Fahndungserfolg

Filed under: Abschiebär - Videoreihe — von Volksgenosse @ ´

Unser Freund der Abschiebär, konnte nach seinem schnellen Bekanntwerden viele neue Neider begrüßen. Es gab Zeitgenossen, die schienen vor Wut zu kochen. Ein Weltbild bricht zusammen, weil ein plüschiger Bär erklärt, wie schön die Reise per Onewayticket, in die Heimat sein kann.
Der Rat der Stadt Hannover diskutierte wild über unseren kultigen Freund und will nun einen runden Tisch einberufen. Die lokale Presse widmete dem Abschiebären tagelang große Artikel und regte sich über die Frechheit des Bärens auf. Der Abschiebär schaffte es sogar ins Fernsehen.
Natürlich war da auch noch unser lieber Brocki von der Polizei Hannover, der sofort seine Lieblingsstabsstelle zur Hilfe rief, die dann Wohnungen von Nationalisten durchsuchte und Computer beschlagnahmte. Der Abschiebär wurde gesucht, doch nicht gefunden. Bei der Suche halfen auch wir mit Fahndungsplakaten, die im Raum Hannover verteilt wurden, tatkräftig mit. Der Große Coup blieb aus – zumindest bei der Polizei Hannover.
Wir waren um einiges erfolgreicher und haben den Bären ausfindig machen können. Er lebt und wie wir feststellen konnten, ist er gar nicht so unbeliebt, wie es in der Zeitung steht. Wir konnten den Abschiebären mit der Kamera begleiten und feststellen, dass viele Migranten überaus freudig auf ihn reagieren, wenn er Ihnen ein freudiges „Tschüss“ mit auf dem Heimweg gibt.

Besseres-Hannover.Info

´

Der Abschiebär

Filed under: Abschiebär - Videoreihe — von Volksgenosse @ ´

Wenn aus allen deutschen Wörterbüchern das Wort „Hoffnung“ verschwunden ist, dann ist seine Zeit gekommen: Der AbschieBär.
Der Spezialist für die ganz besondere Reise nimmt seine Arbeit auf: Sie sind Ausländer und kriminell, AbschieBär eskortiert Sie nach Hause!
Mustafa flucht über das deutsche Wetter, Aysche ärgert sich über unmuslimische Weihnachten und Jimbo möchte Elefanten nicht nur im Zoo jagen. AbschieBär hilft ihnen allen. Diskret und schnell.

Bloggen auf WordPress.com.