´

ZEIT für Deinen ganz persönlichen Einsatz – Im Gedenken für die toten Helden unseres Volkes !

Filed under: nationale Aktivisten — vom Hofwart @ ´

EhrenkomiteezeichenWenn sich am 8.Mai der Jahrestag der Kapitulation unserer deutschen Wehrmacht jährt, wird das Ritual der Verleumdung und des Hasses erneut aus allen Medien auf unser Volk eindringen. In kaum zu steigerndem Maße werden die Volksverhetzer dieser bunt-blöden Republik, mit Lügen und Hetze, mit der Dumpfheit kulturloser Zombies, über die Seele unseres Volkes herfallen.

Nur wenige kennen die treibenden Kräfte jenes Hasses und wenige nur können sich wohl vorstellen, daß die Entfremdung von den Opfern unseres Volkes letztlich der Entfremdung vom eigenen Volk, an sich, dient.

„Seiner soll nicht gedacht werden!“ So lautet einer der schärfsten Flüche der Juden gegenüber verhassten Gegnern ihrer Art. Wäre es zu weit gegriffen, hier auch die treibenden Kräfte des Nicht-Gedenken an unseren Toten – gar des geschürten Hasses- zu erkennen? Aus Politik und Medienwelt wird es jedenfalls absehbar keinerlei Gedenken mehr für deutschen Opfermut und Heldentat geben. Ganz im Gegenteil !

Sie üben gegenüber uns und unserem Volk eine „Diktatur der Unfreien“ aus. Sie sind nichts weiter als Handlanger der Besatzungsmächte von 1945. Sie tun alles, um die Besatzung und Fremdherrschaft weiterhin als Befreiung zu kaschieren und diese Unfreiheit bis heute zu sichern. Überall treten plötzlich Historikerkommissionen auf und rechnen dreist die Totenzahlen von Bombenterror und Vertreibung herunter. Ganz bewusst verhöhnen sie die Opfer unseres Volkes!

Auch und gerade unser Ehrendienst an den Gräbern – unserer stilles Zeugnis der Verbundenheit zu den Toten unseres Volkes – ist daher ein Angriff auf ihr Selbstverständnis und birgt den Keim einer erwachenden deutschen Jugend in sich.

Geht auch in diesem Jahr wieder an die Gräber und Ehrenmale. Reinigt und pflegt sie!

Legt unseren Toten Helden Blumen nieder – gerade am Tag der Kapitulation, an dem unsere Tapfersten, in ehrenvoller Haltung, ihre Waffen streckten!
Zeigt damit, in diesen Tagen der ehrlosen Hetze, dass unsere Toten nicht vergessen sind. Solange noch eine deutsche Jugend um diese Kämpfer trauert und ihrer gedenkt, zeigen wir den Toten:

Ihr seid nicht umsonst gefallen!

Solange noch den vielen Mord- und Vertreibungsopfern unseres Volkes an diesem Tage gedacht wird, zeigen wir den Feinden unseres Volkes:
Nichts ist vergessen, nichts wird vergeben – wir werden für das ewige Recht unseres Volkes kämpfen!

8mai.nw.am

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.