´

München – Kulturelle Bereicherung durch sexuellen Übergriff

Filed under: ... alles nur Einzelfälle,Multikulti — von Volksgenosse @ ´

Wiedenroth2013GauckAuf offener Straße wurde am Montagabend eine junge Münchnerin Opfer eines sexuellen Übergriffes. Der Täter wird als dunkelhäutiger, marokkanischer Typ beschrieben. Wundern muß man sich da nicht. Seit geraumer Zeit berichten die Medien offen über den Umgang dieser Menschen mit den Frauen in ihren Heimatländern.

Dank ausländerfreundlicher Politiker und Medien, dürfen sich nun auch die einheimischen Deutschen dieser Form der Bereicherung erfreuen. Dunkle Hautfarbe, schwarze Haare; da war doch was Herr Bundespräsident:

Die Polizei sollte also unbedingt auch prüfen, ob das Ganze nicht umgekehrt war und die deutsche Kartoffel nur Anzeige erstattet hat, weil sie von dem stolzen Kulturbereicherer abgewiesen wurde. Ein Bundespräsident muß es ja schließlich wissen….

Quelle: http://www.tz-online.de/aktuelles/muenchen/junge-muenchnerin-trudering-sex-taeter-genoetigt-2737412.html

Fränkischer Heimatschutz

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.