´

NRW: Bereicherung in Attendorn

Filed under: ... alles nur Einzelfälle — von Volksgenosse @ ´

Die alltägliche Bereicherung ist im beschaulichen Attendorn (Bergisches Land, 25.000 Einwohner) angekommen. Dort werden die Jugendlichen gewarnt, abends auf die Straße zu gehen. Auch am Gymnasium ist man nicht mehr sicher, denn die Bereicherer sehen die Straße als “ihr Revier” an. Für den jungen Attendorner David (18) endete ein abendlicher Ausflug mit einem doppelten Kieferbruch. Sein Vater (Foto) und seine Freunde stellten die Täter. Die Polizei bestätigt, dass ein Kosovo-Albaner (18) die schweren Verletzungen verursacht hat:

Was hat der Täter in der Bunten Republik zu befürchten? Aktuelle Gerichtsurteile:

» Erneute Bewährung für doppelten Kieferbruch während Bewährungszeit: Gesichtstreter mit libanesischen Wurzeln muss  Antiaggressionstraining machen und Schmerzensgeld zahlen
» Bewährung für rumänischen Zigeuner-Musikanten, der Berliner Bauarbeiter die Zähne ausschlug
» Bewährung, Antigaggressionstraining, Sozialstunden, 250 € Schmerzensgeld für Treten eines Polizisten und Zerstörung eines Polizeiwagens durch einen “Großfamilienvater”
» Bewährung für gefährlichen Osteuropäer, Rumäne, der seine Ex mit dem Auto umbringen wollte
» Bewährung für Mehrfachvergewaltigung durch Amir H. (19, Schüler, libanesische Wurzeln), Can Osman D. (18, Wagenpflegehelfer-Praktikant), Mohhamad El-S. (16, arbeitslos).

Was muss man tun, um ins Gefängnis zu kommen? Einen Landsmann brutal auf einem Bahnhof töten (Türke), war aber kein “Ehrenmord”, passierte spontan aufgrund “familiären Drucks”…

Aktuelle Fälle:

»5 junge Berlinbesucher von 20-köpfigerSüdländer-Gang überfallen
» 17-Jähriger von “Jugendlichen” in Kreuzberg beraubt

PI News

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.