´

„Aus dem Orient zugereist“: Der „Skandal“ der keiner ist

Filed under: Demokratie — von Volksgenosse @ ´

Ohne Beweise und ohne entsprechende polizeiliche Ermittlungen behauptete der Abgeordnete der Linkspartei, Hikmat Al-Sabty, „rechte Täter“ hätten am Rathaus der Stadt Rostock eine Gedenktafel entfernt. Vor diesem Hintergrund kam es zu Zwischenrufen durch den Fraktionsvorsitzenden der NPD im Schweriner Landtag.

Durch die Landtagspräsidentin wurde der NPD-Abgeordnete des Saales verwiesen.

Die mediale Berichterstattung hätte gerne einen Skandal, bei näherem Hinsehen bleibt vom „Skandal“ allerdings nichts übrig. Udo Pastörs nimmt zu dem „Vorfall“ Stellung:

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.