´

Nazi-Hatz und kein Ende in Sicht

Filed under: Demokratie — von Volksgenosse @ ´

Berlin/Leipzig. In dem von Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) initiierten Bandwettbewerb „Nazis aus dem Takt bringen“ stehen jetzt die Gewinner fest. Den ersten Platz belegte die Berliner Band Cosma mit dem Song „Kopfkino“, wie ein Sprecher des Projekts am Dienstag in Berlin berichtete. Platz zwei und drei gingen an die Bands HeMaTom (Colditz) und Empty Guns (Leipzig). Die Gewinnersongs sollen zusammen mit Beiträgen von prominenten Bands auf einer Schulhof-CD veröffentlicht werden. Außerdem treten die Musiker gemeinsam mit anderen Musikern beim Abschlusskonzert im September in Berlin auf. Ein genauer Termin steht noch nicht fest.

Steinmeier hatte im Juni zu dem Wettbewerb aufgerufen. Mit ihm sollen junge Bands gefördert werden, die sich Rechtsradikalen und Neonazis aktiv in den Weg stellen. Zu den Initiatoren gehören auch der Musikmanager Tim Renner, die Gruppen BossHoss und Die Fantastischen Vier sowie die Sängerin Oceana. Die Abstimmung lief auf der Internetplattform MySpace, auf der sich die Bands präsentierten. Über 300 Bands hatten sich beworben.

LVZ

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.